Über uns

Das Jobcenter Stade mit den Standorten Stade, Buxtehude und Drochtersen ist die gemeinsame Einrichtung der Träger Landkreis Stade und Bundesagentur für Arbeit zur Umsetzung der "Grundsicherung für Arbeitsuchende" (Zweites Buch Sozialgesetzbuch, SGB II) im Kreisgebiet. Wir betreuen und vermitteln Menschen, die Arbeitslosengeld II (Alg II) oder andere Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) erhalten. Zugleich sind wir Ansprechpartner für Arbeitgeber bei der Meldung offener Stellen und der Klärung von Fördermöglichkeiten bei der Einstellung und Beschäftigung Langzeitarbeitsloser.


Das Jobcenter Stade wurde 2005 als "ARGE Jobcenter Stade" gegründet (ARGE= Arbeitsgemeinschaft zwischen dem Landkreis Stade und der Agentur für Arbeit Stade). Im Zuge der Reform des SGB II im Jahre 2010 entfiel der Begriff "ARGE" und das Jobcenter wurde als "gemeinsame Einrichtung" des Landkreis Stade und der Agentur für Arbeit Stade weiter geführt. Seit 2005 ist Friedhelm Keiser der verantwortliche Geschäftsführer des Jobcenters Stade. Die weitere Geschäftsführung besteht aus dem stellvertretenden Geschäftsführer, Herrn Marco Noetzelmann und der Bereichsleiterin für den Bereich Markt & Integration, Frau Dr. Anja Wode.


Unsere Öffnungszeiten:


Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr


Donnerstag zusätzlich für Berufstätige, Schüler, Teilnehmer an Fortbildungskursen etc.
von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung


Mittwochs geschlossen


Servicetelefon

Montag - Freitag
08.00 bis 18:00 Uhr


Stade
Tel. 04141/ 926-591


Buxtehude
Tel. 04161/ 7486-500


Drochtersen
Tel. 04143/ 9129-140


 


 


Jobcenter Stade
vertreten durch den Geschäftsführer
Herrn Friedhelm Keiser
Wiesenstraße 10
21680 Stade